Das »Praxisbuch E-Mail für Senioren« richtet sich an ältere Anwender, die bisher um das Thema E-Mail einen Bogen gemacht haben. Das Buch legt dabei Wert auf eine einfache, klare Sprache und stellt  jeden Bedienschritt mit einer Abbildung dar.

Titelbild_Das_PraxisbuchZunächst lernt der Nutzer den Aufbau einer E-Mail-Adresse kennen und erfährt dann, wie er eine registriert. Aspekte wie der rechtliche Status der E-Mail im Geschäftsverkehr und die E-Mail-Etikette kommen ebenfalls zur Sprache. Das Praxisbuch verwendet als Beispiel für einen E-Mail-Anbieter Microsofts Outlook.com. Dabei lernt der Anwender nicht nur die Weboberfläche von Outlook.com kennen, sondern erfährt auch, wie er diesen Dienst plattformübergreifend auf Windows Phone, Android und dem PC nutzt. Jedes Android-Handy und Tablet besitzt außerdem mit Gmail ein von Google entwickeltes E-Mail-Programm, das mit praktischen Beispielen ausführlich vorgestellt wird.

Die Themen des Praxisbuchs im Überblick:

  • Was ist E-Mail?
  • E-Mail-Adresse richtig auswählen
  • Outlook.com sinnvoll nutzen
  • E-Mail-Programm Windows Live Mail auf dem PC
  • E-Mail mit dem Windows Phone
  • E-Mail auf dem Android-Handy oder Tablet
  • Etikette beim E-Mail-Schreiben
  • Spam erkennen und bekämpfen

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel für 16,50 Euro erhältlich. Weitere Informationen, darunter ein Inhaltsverzeichnis sind auf der Verlags-Website (www.das-praxisbuch.de) zu finden.

ÜBER DEN AUTOR

Der Technikjournalist Rainer Gievers zählt seit 15 Jahren zu den renommiertesten Buchautoren im Mobile Computing-Umfeld. Von ihm sind bereits mehr als 50 Bücher zum Thema Handy und Tablet erschienen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Das Praxisbuch E-Mail für Senioren
Autor: Rainer Gievers
ISBN: 978-3-938036-93-8
Seiten: 224
Preis: Euro 16,50
Vertrieb: Über den Buchhandel und als Ebook über Libreka (www.libreka.de, in Vorbereitung)

[Quelle: Pressemeldung des Gicom Verlags]