Geschenke für Senioren wollen sorgfältig und mit einigen Überlegungen ausgesucht werden. Viele ältere Herrschaften sind in einer Zeit aufgewachsen, in der das Schenken noch einen anderen Stellenwert hatte als heute, sie haben Kriegszeiten und Armut miterlebt und bekamen daher als Kinder oftmals an erster Stelle nützliche Geschenke, wie Kleidungsstücke oder Schulutensilien. Wertvolle Spielsachen beziehungsweise Dinge, die einfach nur schön waren und Freude bereiteten, waren eher die Ausnahme und somit ein kleiner Luxus.

Sie können in Gesprächen immer wieder feststellen, dass einige Senioren Ihnen davon berichten und auf die Frage nach Wünschen antworten, Sie würden nichts mehr brauchen. Doch auch ältere Herrschaften freuen sich über liebevoll ausgesuchte Geschenke, die von Herzen kommen und Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung sind.

Wenn Sie älteren Menschen eine Freude machen möchten, ist es wichtig, neben der Frage, woran die zu beschenkende Person speziell Interesse hat, abzuklären, ob gesundheitliche Beeinträchtigungen oder sonstige Einschränkungen vorliegen. Möchten Sie beispielsweise einen älteren Menschen, der sehbehindert ist, beschenken, werden Sie eher ein Hörbuch wählen oder Musik-CDs als gedruckte Bücher. Für Senioren mit eingeschränkter Hörfähigkeit bieten sich dagegen normale Bücher an, viele ältere Menschen lieben das Lesen, da Lesen und Hören auch bei Gehbehinderungen gut möglich ist.

Optimale Präsente für Senioren sind Geschenke, die die Beweglichkeit und Mobilität der älteren Menschen erhalten und vielleicht sogar verbessern, wie Elektrofahrräder. Technikinteressierte Senioren freuen sich besonders über Notebooks, da diese überallhin mitgenommen werden können, deshalb ist auch ein Notebook Akku zum Austauschen eine tolle Geschenkidee für Senioren.

Weitere Geschenkideen für Senioren sind auch Jahreskarten für Opern-, Theater- und Zoobesuche, Seniorenfahrkarten für Bahnreisen oder sonstige Aktivitäten, die dazu dienen, die Menschen auch im Alter nach draußen zu bringen und sie am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen. Für kleinere Geldbeutel empfehlen sich natürlich auch die kleineren Geschenke oder Mitbringsel, wie zum Beispiel Haut- und Körperpflegemittel, Geschenkgutscheine zum Selbstaussuchen sowie Gutscheine für Massage- oder Kosmetikinstitute.

Freude schenken, für Alt und Jung, bedeutet sich Gedanken über die zu beschenkenden Menschen zu machen, unabhängig vom Alter.