Hätten Sie’s gewußt?

Senioren-Blog.info ist seit 2006 online und damit eines von Deutschlands ältesten Senioren-Blogs mit Infos, Nachrichten und Tipps für Senioren, Bestager und die Generation 50 plus.

Barrierefrei Kochen – moderne Küchenplanung für Senioren

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

In jungen Jahren blickte man zu seiner Großmutter auf. Ein harmonischer Moment, wenn man im tiefsten Winter in der gemütlichen Küche saß, seine Hände an einer heißen Tasse Kakao aufwärmte und sie einem frisch gebackene Plätzchen auf einem Teller servierte. Weniger harmonisch hingegen war der Anblick, wie die eigene Großmutter mit Rückenproblemen die Küche aufräumte. “Kind, genieß noch deine jungen Jahren, wenn du erst mal in meinem Alter bist, wird alles anstrengender” – diesen Spruch dürfte bereits jeder gehört haben.

Schlafapnoe im hohen Alter

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Nächtliche Atemstillstände und das Schnarchen können schwerwiegende Folgen haben. Es gibt viele Menschen, die auch heute an einer Schlafapnoe leiden und bei denen man direkt schauen muss, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Leichter Feuerlöscher für mehr Sicherheit zu Hause

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Sicherheit ist nicht nur für ältere Menschen sehr wichtig. Doch gerade sie sind auf einfach zu bedienende Geräte stärker angewiesen. Es gibt in vielen Bereichen schon tolle Hilfsmittel wie Griffe und Halterungen im Sanitärbereich, große Tasten und Displays bei Telefonen oder Treppenlifte und Aufzüge. Aber was ist, wenn es zu Hause zu einem Feuer kommt? Gibt es hier passende Hilfsmittel für Senioren? Altersgerechte Feuerlöscher? In der Tat. Die Firma Tectro SMT GmbH stellt unter der Marke F-Exx kleine handliche Feuerlöscher für unterschiedliche Einsatzzwecke bereit.

Mehr Mobilität mit einem Treppenlift

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Plant die Familie, dass ein Treppenlift eingesetzt werden soll, so sollte sie sensibel bei diesem Vorhaben mit den Senioren umgehen. Nicht alle älteren Frauen und Männer sind sofort bereit, sich auf ein solches Modell einzulassen. Für sie stellt dies ein Symbol dafür dar, dass sie sich nicht mehr flexibel und unbeschwert bewegen können. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Familien ihren Angehörigen die Vorteile eines solchen Modells aufzeigen.

Geistig fit bis ins hohe Alter

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Wenn im Alter das Gedächtnis beginnt nachzulassen, muss nicht immer gleich das Schreckgespenst Demenz an die Wand gemalt werden. Es liegt vielmehr daran, dass unser Gedächtnis, geradeso wie unser restlicher Körper, trainiert sein will. Und dies bedeutet eben nicht nur die Gliedmaßen, sondern auch das Gehirn „in Bewegung“ zu halten. Doch wie funktioniert unser Gedächtnis überhaupt und wie lässt es sich trainieren?

Gerechter Lohn

Mindestlohn für polnische Pflegekräfte ab Januar 2017

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Wenn ein geliebter Mensch pflegebedürftig wird, sehen sich die Angehörigen mit großen physischen und psychischen Herausforderungen konfrontiert. Das gilt im Besonderen, wenn die pflegebedürftige Person eine 24-Stunden-Pflege benötigt. Beruf und Familie lassen eine dermaßen zeitaufwendige Pflege in den meisten Fällen nicht zu. Trotzdem möchte man den geliebten Menschen in guten und fachgerecht ausgebildeten Händen wissen. Hier kommen professionelle Agenturen ins Spiel, die unter Einhaltung aller gesetzlichen Auflagen, Betreuungskräfte aus dem europäischen Ausland vermitteln. Dabei gilt der gesetzliche Mindestlohn auch für polnische Betreuungskräfte und wird entsprechend angepasst. Was ändert sich ab Januar 2017 in puncto Mindestlohn und was ist ansonsten zu beachten, damit es zu einer fürsorglichen Pflege kommt?