Beiträge mit Tag ‘Kultur’

Webradio für Best Ager

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Für die „Jungen“ gibt es ja Angebote an Webradio-Sendern en masse. So gibt es zahlreiche Online-Services die man nutzen kann, oder man setzt eine Software wie iTunes, Windows Media Player etc. ein, um den Sender seiner Wahl via Internet anzuhören. Es gibt zwar auch zahlreiche „Oldiesender“ im WorldWideWeb, aber die deutschen Sendeanstalten hinken da mit einem zielgruppengerechten Angebot noch etwas hinterher. Der Bayrische Rundfunk bricht jetzt eine Lanze für die älteren Hörer und bietet mit Bayern Plus Digitales Radio für Best Ager an. Neben Schlager und Volksmusik wird auch Instrumentales gereicht.

Schöne Aussichten – Hamburg für die besten Jahre

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Unter diesem Titel haben zwei Hamburger ein Buch für Best Ager geschrieben. Darin kommen Hamburgerinnen und Hamburger zu Wort und erzählen, wie sie mit dem Älterwerden umgehen und zurechtkommen. Fernab von „Corega Tabs und Butterfahrten“, wie es im Artikel des Norderstedter Heimatspiegels so schön heisst. Eine Rezension auf Amazon sagt über das Buch, dass es „ein ausgesprochen unterhaltendes und informatives Buch sei, was in dieser Art einzigartig wäre“.

FaltenReich – Vom Älterwerden in der Welt

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Unter dem Motto „FaltenReich – Vom Älterwerden in der Welt“ präsentiert das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig als Einrichtung der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen eine Sonderausstellung, welche die kulturellen Aspekte des Alterns in Deutschland und in anderen Regionen der Welt beleuchtet. Bei den Ayizo in Westafrika heißt es beispielsweise „Alt ist, wer verheiratet ist“ . Was man überall auf der Welt unter Alter versteht, oder welchen Status ältere Menschen in anderen Kulturen haben, will diese Ausstellung zeigen. Auch evtl. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vergleich zu Deutschland sollen aufgezeigt werden? Wer diese interessante Ausstellung vom 19. März bis zum 4. Oktober 2009 besuchen möchte, kann sich auf der barrierefreien Webseite weiter informieren.

Helden 2010 – weibliche und männliche Vorbilder im Wandel der Zeit

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Im KREATIVHAUS auf der Fischerinsel beginnt ein neues, bis ins Jahr 2010 reichendes generationenverbindendes Projekt: Senioren/-innen mit Lebenserfahrung treffen sich 2-3 Mal pro Jahr für 3 Vormittage mit 8-9 jährigen Schulkindern. Sie tauschen sich – auch über kleine Spielszenen – über Helden, Leitbilder und Werte im Wandel der Zeiten aus. Denn jede Generation hat unterschiedliche Heldinnen und Helden. Welchen Einfluss haben diese auf unser Leben? Auf kreativen Wegen gehen die Kinder und Erwachsenen dieser Frage nach. Für Interessierte, die ihre Lebenserfahrungen weitergeben und die Vorbilder der Kinder kennenlernen wollen, findet die nächste Informationsrunde  – bei Kaffee und Kuchen – am Mittwoch, 26. März von 15:00 bis 17:00 Uhr im KREATIVHAUS auf der Fischerinsel 3 statt.

Oma Fina voll auf Droge

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Was wie eine Boulevardmeldung klingt ist die Umschreibung einer Buchkritik über einen Drogenkrimi über zwei Omas im Saarland. Auch wenn sich die Buchkritik äußerst amüsant liest, so lässt sie doch eher vermuten, dass das komplette Werk der Mühe nicht ganz so wert ist. Schade. Ein Krimi über koksende Best Ager? Das hätte mal was.