Mit Hoppala gibt es einen neuen Versuch auch Senioren barrierefreies online-shopping anzubieten. Das Portal bietet auch einen wirklich sehr einfachen und barrierefreien Zugang zu aktuell rund 180 Shops  mit Produkten aus den Kategorien Mode, Freizeit, Wellness, Heim, Kinder und Sonstigem. Die Schriften im Portal sind etwas größer und der Aufbau ist relativ übersichtlich.

Allerdings gibt es einen wichtigen Punkt, der meines Erachtens noch eine  große Barriere darstellt: Hoppala bezieht seine Daten aus unterschiedlichen Shops. Also die Produktangaben, Preise und Bilder. Will man aber tatsächlich eines oder mehrere Produkte kaufen, dann muss man letzten Endes doch zu den Original-Anbietern wechseln. Und deren Shops sind alles andere als barrierefrei. Hoppala bemüht sich aber bestmöglich, diese Hürde zu meistern, in dem man die Produkte per E-Mail bestellen kann, oder in dem man einen Rückruf anfordert. Auch die direkte Kontaktaufnahme zu den Anbietern ist möglich.

Hoppala biete keine 100%-Barrierefreiheit, ist aber seit langem das beste Angebot in dieser Hinsicht, das ich gesehen habe.