Mit diesem Spruch wirbt die KLB-Massiv-Haus GmbH um ältere Kunden. Das Konzept klingt eigentlich nicht schlecht: Ein Haus ohne Treppen (Bungalow), rollstuhlgerecht, mit kurzen Wegen. So kommt man z.B. von der Garage direkt in die Küche. Praktisch für den Einkauf. Auch die Badeinrichtung oder die Fenster sind barrierefrei. Einziger Wermutstropfen ist meiner Meinung nach, dass man auf der kompletten Webseite keinerleit Informationen zu diesem tollen Angebot findet. Hier muss noch an der Barrierefreiheit gearbeitet werden.

Naja, und wer kein neues Haus ohne Treppen bauen möchte, kann sich ja in sein vorhandenes Haus Treppenlifte einbauen lassen.