Obwohl die Zuwachsraten bei den über 50-jährigen weiter stetig wachsen liegt der Gesamtanteil der Generation 50 plus an den Internetnutzern in Deutschland gerade mal bei 40 Prozent. Die höchsten Zuwachsraten aller Onlinenutzer hat dabei die Gruppe der über 60-jährigen zu verzeichnen. Die Schere zwischen Männern und Frauen öffnet sich bei den Best Agern leider zugunsten der Männer, die mit 51% gegenüber 39% eine deutlich höhere Nutzung ausweisen. Nichts desto trotz sind 55% aller Menschen über 50 Jahren online, das sind immerhin rund 16 Millionen Menschen. Und 65% der älteren Onliner surft mittlerweile mit DSL-Geschwindigkeit. Das sind insgesamt doch sehr positive Aussichten.

Quelle: (N)Onliner-Atlas 2008