Emporia, Hersteller von Seniorenhandys, hat sein Programm erweitert und bietet ab Herbst 2008 ein Modell mit integrierter GPS-Funktion an. Dadurch kann im Notfall der Inhaber des Handys genau geortet werden, um z.B. den Notarzt gezielt zu leiten. Bei Betätigen des Notfallknopfes wird sogar automatisch eine SMS mit den aktuellen Positionsdaten verschickt.

Quelle: Inside-Handy