Eine Umfrage hat gezeigt: 65 Prozent der Generation 50 Plus lesen Beipackzettel immer ausführlich, bei den bis 29-Jährigen sind es im Vergleich rund zehn Prozent weniger, auch wenn der Inhalt nicht immer verstanden wird …

Den vollständigen Artikel beim Standard lese.