Bei einer Umfrage durch Channel-Partner kamen interessante Erkenntnisse zu tage. Dachte man lange Zeit, dass es für Senioren spezielle „Senioren-PCs“ geben müsste, so sieht es die Zielgruppe größtenteils anders. Viel wichtiger als größere Tasten oder Bildschirme sehen viele Senioren vernünftige Komplettpakete samt Laser Drucker oder verständliche Handbücher. Viele Experten aus der Computerbranche sehen das ähnlich und lehnen einen speziellen Senioren-PC auch aufgrund der Komplexität der Systeme und der Inhomogenität der Zielgruppe ab.

Alle Meinungen zu diesem Thema kann man bei Channel-Partner nachlesen.