Beiträge mit Tag ‘Spass’

Geschenkideen für Senioren

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Geschenke für Senioren wollen sorgfältig und mit einigen Überlegungen ausgesucht werden. Viele ältere Herrschaften sind in einer Zeit aufgewachsen, in der das Schenken noch einen anderen Stellenwert hatte als heute, sie haben Kriegszeiten und Armut miterlebt und bekamen daher als Kinder oftmals an erster Stelle nützliche Geschenke, wie Kleidungsstücke oder Schulutensilien. Wertvolle Spielsachen beziehungsweise Dinge, die einfach nur schön waren und Freude bereiteten, waren eher die Ausnahme und somit ein kleiner Luxus.

Sie können in Gesprächen immer wieder feststellen, dass einige Senioren Ihnen davon berichten und auf die Frage nach Wünschen antworten, Sie würden nichts mehr brauchen. Doch auch ältere Herrschaften freuen sich über liebevoll ausgesuchte Geschenke, die von Herzen kommen und Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung sind.

Noch ein Seniorenblogger

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Wo kommen nur all die älteren Blogger plötzlich her? Wahrscheinlich bloggen sie schon lange und man hat nur nicht richtig gesucht. Mit dem Alten Knacker habe ich einen Seniorenblogger gefunden, der seit 2005 aktiv ist. So richtig Gas gegeben hat er zwar erst in 2010, aber wer die Meinung eines politisch interessierten Seniors lesen möchte „der nicht nur aus bissigen Kommentaren besteht“ (O-Ton), der kann ja mal vorbeischauen.

Ein Seniorenblogger geht, ein anderer kommt

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Anfang Mai hatte ich mit Bedauern festgestellt, dass ein guter Seniorenblogger in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. Vor ein paar Tagen bekam ich dann eine Mail mit einem Hinweis auf einen Nachfolger (Danke für den Tipp Frau Groetschel!). Und so kann ich heute mit Freude verkünden, dass es einen neuen bloggenden „Kollegen“ gibt: Hans-Dieter Schnacks.

Hans Dieter SchnacksKollege Schnacks ist jetzt Rentner und betreibt Petsitting (Hat nichts mit Petting zu tun). Darüber hat er ein lustiges Youtube Video erstellt. Und wer ein lustiges Video mit einem berlinernden Opa sehen möchte, der den Hamster „Derrick“ mit erotischen Lockmitteln hinterm Sofa herholen möchte, der muss sich den Spaß einfach mal geben.

Und wie sagt Opa Schnacks so schön: Von nix kommt nix und von wenig kommt auch nicht viel!

Trainingsgerät steigert Konzentrationsfähigkeit und Fitness von Senioren

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

Seniorin trainiert am k3-x, Bildquelle: KWI-ElectronicDer Markt für Fitnessgeräte bedient weit überwiegend die Interessen von jungen, gesunden Menschen. Allerdings können gerade die Senioren schon in relativ kurzer Zeit ihr Wohlbefinden erheblich steigern, indem sie gezielte Übungen absolvieren. Und das kann auch noch Spaß machen. Mit diesem Anspruch geht jetzt der innovative k3-x Reaktionstrainer an den Start.

Die spielerischen Übungen wirken nach Angaben des Bremer Herstellers KWI Electronic sowohl für den Geist als auch für den Körper leistungssteigernd. Der k3-x kann zur Auflockerung und Konzentrationssteigerung genutzt werden, lässt sich aber auch zur Behandlungen von motorischen und neurologischen Einschränkungen einsetzen. Darüber hinaus bietet er die Möglichkeit, einfach Spaß an der Bewegung zu haben, Fortschritte zu erkennen und – wenn man möchte – sich mit Freunden zu messen.

Gotthilf Fischer startet Senioren-Flashmob auf der IFA

Geschrieben von Redaktion am in Allgemein

emporia_senioren_flashmob1

Was für Michael Jackson diesen Sommer in Form zahlreicher Flashmobs, sogenannter kurzer und scheinbar spontaner Menschenaufläufe auf öffentlichen Plätzen funktioniert, kann für einen innovativen Anbieter seniorengerechter Technik nicht falsch sein. Das dachte sich auch der bekannte Chorleiter Gotthilf Fischer, als er mit seinem Chor zur Internationale Funkausstellung IFA 2009 nach Berlin kam und einen Senioren-Flashmob initiierte.